Stephen Hendry – ein Comeback?

Der „King of the Crucible“ Stepen Hendry kehrt nach seinem Rücktritt wieder auf die Maintour von Snooker zurück. Hendry akzeptierte eine Invitational Tour Card und spielt so die nächsten beiden Jahre bei den Profis des Snooker mit.

Der „King of the Crucible“ Stepen Hendry kehrt nach seinem Rücktritt wieder auf die Maintour von Snooker zurück. Hendry akzeptierte eine Invitational Tour Card und spielt so die nächsten beiden Jahre bei den Profis des Snooker mit. Stephen Hendry ist am 13. Januar 1969 in South Queensferry geboren. Der Schotte ist gemessen an seinen Turniersiegen einer der erfolgreichsten Snookerspieler und stellte einige Rekorde auf. In letzter Zeit hat Ronnie O´Sullivan einige davon eingestellt. Mit seinem 6. WM-Titel hat er insgesamt 37 Titel gewonnen, hingegen Stepehn Hendry nur 36. Doch das schmälert nicht Stepehn Hendry´s Leistung im Snooker. Allein mit 7 WM-Titeln hat Stephen Hendry die Nase vorn.

Weiterlesen „Stephen Hendry – ein Comeback?“