Was ist Langeweile?

Wikipedia definiert Langeweile so: Sie ist „das unwohle, unangenehme Gefühl, das durch erzwungenes Nichtstun hervorgerufen wird oder bei einer als monoton oder unterfordernd empfundenen Tätigkeit aufkommen kann.“ Langeweile empfinden wir also, wenn wir eine Tätigkeit nicht zufriedenstellend ausführen oder aber wenn wir nichts tun. Meistens sitzen wir dann zu Hause oder an einem anderen Ort und haben zwar Optionen, uns zu beschäftigen. Diese stellen aber keine befriedigende Lösung dar.

Weiterlesen „Was ist Langeweile?“