Die Monate: Der Oktober

Der Oktober war bei den Römern der achte Monat. Daher hat er auch seinen Namen. Außerdem galt der Oktober im Mittelalter als heiliger Monat.

Ich zieh‘ die Schatten in die Länge.
Die ersten Nebel zieh’n ins Land.
Wer jetzt im Freien promeniert,
trägt wieder wärmeres Gewand.

Emsemsem Blog
Weiterlesen „Die Monate: Der Oktober“

Die Monate: Der August

Der August ist der achte Monat des Jahres und als Sommermonat in unseren Breitengraden sehr beliebt, da auch hier die meisten Ferien oder Urlaub haben.

Schön ist es jetzt am Baggersee
und auf dem Fluss im Floß,
So schwärmt ihr raus in die Natur –
und auch die Mücken schwärmen los.

Emsemsem Blog
Weiterlesen „Die Monate: Der August“

Die Monate: Der Juli

Der Juli ist der 7. Monat des Jahres im gregorianischen Kalendar. Benannt wurde er nach Gaius Julius Caesar (13. Juli 100 v. Chr. – 15. März 44 v. Chr.). Gaius Julius Caesar war römischer Staatsmann, Feldherr und Autor.

Ich mag es heiß und mag es schwül.
Ich lasse euch nach Kräften schwitzen,
und wer die Hitze nicht verträgt,
der soll im kühlen Schatten sitzen.

Emsemsem Blog
Weiterlesen „Die Monate: Der Juli“

Die Monate: Der März

Der März ist der dritte Monat im gregorianischen kalander und hat 31 Tag. Er ist der Monat, in dem man die ersten Boten des Frühlings spürt.

Ich bring‘ das neue Jahr auf Touren
und hol‘ den Frühling aus dem Loch.
Ich lass‘ die ersten Blumen blühen.
Jedoch die Sonne ziert sich noch.

Emsemsem Blog
Weiterlesen „Die Monate: Der März“