Karen Swan: Der Glanz einer Sternennacht

In Karen Swans „Der Glanz einer Sternennacht“ geht es um das Erbe des letzten Ritters. Es spielt in Irland und die drei Schwestern müssen sich mit vielen Widrigkeiten auseinandersetzen.

Karen Swan arbeitete lange Zeit als Modejournalistin für Zeitschriften (Tatler, Vogue & YOU). Ihre romantischen Geschichten spielen meistens in der Winterzeit. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern im englischen Sussex.

Weiterlesen „Karen Swan: Der Glanz einer Sternennacht“

Wie ich meinen Endgegner besiegte

Auch dieser Text entstand mithilfe der Schreibeinladung von Christiane. Die Rolle erinnerte mich daran, wie schwer ich mir getan habe, das rollende R zu lernen. Die Handlungen allerdings habe ich etwas ausgeschmückt. Mit den Wörtern Rolle, halbherzig und belohnen entstand folgender Text daraus.

Weiterlesen „Wie ich meinen Endgegner besiegte“

Fakt oder Fake?

Hier folgt mein zweiter Text zu Christianes Schreibeinladung. Es macht immer wieder Spaß zu sehen, wie sich die Texte entwickeln. Ausgangspunkt waren die Kommentare, bei denen sich die Idee entwickelte, ob Schildkröten auch Billard spielen könnten. Dieses Mal habe ich sogar ein paar Wörter aus den früheren Schreibeinladungen noch eingebaut. Findet ihr sie denn alle?

Weiterlesen „Fakt oder Fake?“

Mein Schicksal

Ausgehend von Christianes Schreibeinladung – deren Wortspender Fundevogelnest ist – wanderte mein Gedanke zu den Tierkreiszeichen, Horoskopen und Sternzeichen ab. Da bei den chinesischen Sternzeichen auch ein Hund eine Rolle spielt und ich zudem noch einen Hundeblick eingebaut habe, passt dies sogar zu Myriades Bild Nummer 1 aus der Impulswerkstatt. Zusätzlich verstecken sich die Wörter Schildkröte, großzügig und flehen im Text. Viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen „Mein Schicksal“