Nicht aus der Leitung

Bei der aktuellen Schreibeinladung Christianes hat mich vor allem eines der drei zu verarbeitenden Wörter (Regentonne, sensibel, schwanken) zum Thema meiner kleinen Erzählung „verführt“.

Weiterlesen „Nicht aus der Leitung“

Scheinbar billig, scheinbar schwarz

Christianes spätsommerliche Schreibeinladung führt mich mit den Wörtern Brechreiz, anschmiegsam und buchstabieren in die Gefilde der Verbraucherberatung.

Weiterlesen „Scheinbar billig, scheinbar schwarz“

Mein milongatanzender Chef

Uff! Was für eine harte Nuss! Für Christianes Sommeretüde mussten mindestens sieben aus zwölf vorgegebenen Wörtern sowie der Satz „Wie wenig wir uns kennen.“ miteinander verwoben werden. Irgendwie habe ich doch noch die Kurve gekriegt.

Weiterlesen „Mein milongatanzender Chef“

Verlorene Unschuld

Ich habe mehrere Anläufe genommen, um etwas zum vierten Bild aus Myriades aktueller Einladung zur Impulswerkstatt zu schreiben. Leider vergebens. Auch im ziemlich umfangreichen Fundus meiner literarischen Arbeiten ließ sich nichts Geeignetes finden. Trotzdem: Aus irgendeinem Grunde ließ mich dieses Bild nicht los. Bis dann plötzlich eine andere Idee auf sich aufmerksam machte, eine ganz andere.

Weiterlesen „Verlorene Unschuld“