Dunkelheit beim Aufstehen

Jetzt kommt sie wieder. Die Zeit schleicht sich heran, in der einen die Dunkelheit empfängt und in aller Herrgottsfrühe umfasst. Locker, leicht und beschwingt holte mich in den letzten Monaten die Sonne aus meinen Träumen. Der Wecker war nur Zier. Jetzt reißt er mich aus den Träumen und ich wünschte mir, ich könnte mich noch einmal umdrehen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: