Ausgesperrt!

Dieser Text entstand im Rahmen von Christianes Schreibeinladung. Es mussten folgende Wörter verwendet werden: Zylinder, rau, blühen. Auch dieses mal: vielen Dank für die Organisation!

Die raue Stimme meines Nachbarn höre ich bis durch die Tür. Ich kann es ihm nicht verdenken. Es ist schließlich tief in der Nacht. Ich stecke jedoch tief im Schlamassel. Nach einer ausgelassenen Feier in der Disco habe ich mit Schrecken festgestellt, dass ich mein Handy verloren habe. Könnte es gestohlen worden sein? Ich weiß es nicht.

Momentan sitzt mir jedoch ein anderer Gedanke im Nacken. Ich war so fahrig, dass ich meine Wohnungstür mit dem falschen Schlüssel aufschließen wollte. Mit Gewalt wollte ich drehen, da es gehakt hat. Zack! Knack hat es gemacht und ich stand da. Einen Teil des Schlüssels in der Hand der andere im Zylinder des Schlosses. Ohne Handy konnte ich auch keinen Schlüsseldienst rufen. Also läutete ich Sturm bei meinem Nachbarn, der mich grimmig anblickte, mir aber doch half.

Eines fürchte ich noch: Nach diesem nächtlichen Einsatz blüht mir sicherlich eine saftige Rechnung des schlüsseldienstes. Das Handy ist bis jetzt allerdings nicht aufgetaucht. Vermutlich wurde es mir im Gedränge der Disco gestohlen.

13 Kommentare zu „Ausgesperrt!“

  1. Klarer Fall von „Oh, verdammt!“ Das ist irgendwie Unglück auf der ganzen Linie. 😏
    Ich weiß nicht, was davon mich mehr ärgern würde. Ich hoffe, deine Protagonistin kommt mit dem Schrecken davon.
    Morgenkaffeegrüße 😏⛅☕🍪👍

    Gefällt 1 Person

  2. Ist unserem Nachbarn vor 14 Tagen passiert, wollte zu uns kommen, Schlüssel von innen stecken lassen: zack, augeschlossen. Anderer Nachbar muss kommen, Zylinder aufbohren, hat auch zufällig Ersatzschloss.
    So in Nachbarschaftshilfe sicherlich 3-400 Euro gespart!

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: