Ein skrupelloser Anruf

Wieder einmal lädt Christiane ein, etwas zu drei Wörtern zu schreiben. In diesen zwei Wochen sind es die Wörter Pfanne, glücklich und trennen. Mein Co-Autor hat schon einen Beitrag dazu gegeben. Ich selbst habe mich zu einer etwas längeren Geschichte hinreißen lassen.

Ein schrilles Klingeln zerschnitt die Stille.

„Hallo?“

„Grüß Gott. Hier ist Meier vom Marktforschungsinstitut Haberlein und wollen eine kleine Umfrage starten. Haben Sie ein paar Minuten Zeit, Frau Huber? Natürlich ist alles anonym.“

Normalerweise gehe ich auf solche Anrufe nicht ein und trenne sofort die Leitung. Aber dieses Mal ließ ich mich darauf ein, was ich aber bitterlich bereut habe.

„Wenn es nicht lange dauert, gerne.“

„Sehr schön! Dann fangen wir doch gleich an. Was macht Sie glücklich?“

„Glück? Das ist ein weiter Begriff. Ich würde eher von Zufriedenheit reden. Ich brauche nicht viel. Gesundheit und die grundlegendsten Bedürfnisse sind zunächst am Wichtigsten.“

„Würde denn ein Lottogewinn Ihre Zufriedenheit steigern?“

Merkwürdig. Hier gingen meine Alarmglocken los. Ich blieb aber daran, weil es mich interessierte, worauf er hinauswollte.

„Nein! Es würde natürlich etwas Sicherheit geben, aber die Zufriedenheit würde es nicht steigern.“

„Wenn es Ihnen mehr Sicherheit gibt, haben wir folgendes Angebot für Sie! Exklusiv für die Teilnehmer*innen dieser Umfrage gibt es ein Probe-…“

Da wird doch der Hund in der Pfanne verrückt! Weiter ließ ich es nicht kommen. Ich legte sofort auf. Wie skrupellos kann man einen Werbe-Anruf verdecken. Das bestätigt mich in der weiteren Gewohnheit, diese Anrufe immer abzuwürgen.

5 Kommentare zu „Ein skrupelloser Anruf“

  1. Tja, die liebe Marktforschung. Wenn die wirklich seriös wären, dann könnte man sie am Telefon bitten, deine Nummer von ihrer Liste zu nehmen (und auch nicht weiterzugeben), dann wäre man sie los. Und wenn du umgefragt werden möchtest, gibt es online genügend seriöse Anbieter, wo du fürs Mitmachen Punkte sammeln und einlösen kannst … 🤔
    Aber Werbefuzzis am Telefon hasse ich auch. Besonders wenn sie einen auf plump vertraulich machen … 😠
    Sonntagmorgenkaffeegrüße und danke 😁⛅☕🥐🍎🍌🧀👍

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, leider bekommt man immer wieder solche Anrufe. Ich selbst bin auch online sehr skeptisch. Diese Anrufe passieren jedoch oft, auch wenn ich sie gleich abwürge und auflegen.
      Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
      Monika

      Gefällt 1 Person

    1. Hallo Doro,
      Danke. Es freut mich, dass es Dir gefallen hat. So oder so ähnlich werden wohl viele solcher Anrufe ablaufen. Zuerst in ein Gespräch verwickeln und dann zum Abschluss zu bewegen.
      Liebe Grüße und einen schönen Abend Monika

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s