Urlaub daheim in Hotels

Da Hotels wegen des stockenden Tourismus wenig ausgelastet sind, bieten 50 teilnehmende Hotels in München bis zum 6. September für Einheimische deutlich reduzierte Preise, um ein „Tourist undercover“ zu sein.

Photo by Pixabay on Pexels.com

Da Hotels wegen des stockenden Tourismus wenig ausgelastet sind, bieten 50 teilnehmende Hotels in München bis zum 6. September für Einheimische deutlich reduzierte Preise, um ein „Tourist undercover“ zu sein. So kann man einen Urlaub mit Tapetenwechsel auch in der eigenen Stadt genießen. Die eigene Stadt mal aus anderen Blickwinkeln zu betrachten. Jedoch ist dafür ein Tapetenwechsel notwendig?

Der Tapetenwechsel kann dabei helfen, abzuschalten, indem man in eine andere Umgebung kommt, obwohl man in der eigenen Stadt ist. von hier aus kann man dann losziehen. Doch auch ohne Hotel kann ich die Stadt erkunden und in Teile fahren, die ich sonst nicht besuche im Alltag. Das Gefühl der Freiheit kann ich auch daheim genießen. Im Hotel habe ich feste Zeiten für das Essen, muss allerdings nicht kochen. Doch mir persönlich ist die Freiheit im Urlaub lieber. Außerdem habe ich zu Hause alles, was ich brauche. Im Hotel muss ich mich auf die wenigen Dinge beschränken, die ich mitnehme.

Ein Urlaubsgefühl in der eigenen Stadt muss nicht unbedingt mit einer Übernachtung in einem Hotel verbunden sein. Es kommt auf die eigene Einstellung an, nämlich ob man sich auf so einen Urlaub einlässt. Diese Aktion der Münchner Hotels richtet sich an Münchner oder Leute aus dem Landkreis München. Da der Landkreis München mit den öffentlichen Verkehrsmitteln auch sehr gut angeschlossen ist, sind die Kosten für ein Hotel deutlich höher als sich ein Ticket zu kaufen und jeden Tag mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu seinem Ziel zu fahren. Ich genieße meinen Urlaub zu Hause, da er auch mit wenig li einquartieren könnte.

3 Kommentare zu „Urlaub daheim in Hotels“

  1. Urlaub ist zunächst einfach eine Auszeit. Warum sollte ich ausgerechnet in dieser Auszeit meinem Zuhause den Rücken kehren, wie ich das während der Arbeitszeit sowieso dauernd machen muss? Aber man hat ja auch die Arbeit zur Karriere veredelt, als hätte sie nichts mit dem Verdienen des Lebensunterhalts zu tun.

    Gefällt 1 Person

    1. Manche befürworten dennoch einen Tapetenwechsel, da für sie sonst keine Auszeit möglich wäre. Ist aber dann für diese ihre Wohnung wirklich ein Zuhause oder nur eine Bleibe? Wenn die eigene Wohnung ein richtiges Zuhause ist, so ist eine Auszeit auch daheim möglich.
      Liebe Grüße
      Monika

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s